mediCuba Europa

Aktuelles

Aufruf für Sachspenden von Smartphones und Tablets

Im Bereich Geriatrie/Gerontologie führen wir derzeit ein Projekt in Colón (Region Matanzas) durch, welches die Prävention für altersbedingte Krankheiten auf dem Land stärkt.

Vortrag und Filmvorführung "Por la Vida" am Dienstag, 25. September in Basel

Im Rahmen einer Filmrundreise wird am 25. September im "lever du soleil" in Basel der Film "Por la vida" (Für das Leben, Kuba 2016 OmU) über den Einsatz kubanischer Ärzte während der Ebola-Epidemie 2014 in Westafrika gezeigt und über den medizinischen Internationalismus Kubas informiert.

Workshop zur institutionellen Entwicklung von mediCuba-Suisse am 6. Oktober in Brig

Im Herbst 2017 haben wir eine Desk-Studie zu den internen Abläufen und Strukturen von mediCuba-Suisse Auftrag gegeben, die mittlerweile abgeschlossen ist.

Neue Website des kubanischen Parlaments zur laufenden Verfassungsreform

Das kubanische Parlament hat zum laufenden Reformprozess der kubanischen Verfassung eine neue Website aufgeschaltet.

Entwurf und Diskussion einer neuen Verfassung in Kuba

Ende Juli wurde von der kubanischen Nationalversammlung der Entwurf für eine neue Verfassung angenommen, welche den Veränderungen des Landes Rechnung tragen und dem Land neue Impulse liefern soll.

Flohmarkt von mediCuba-Bern, Samstag den 18. August 2018

Unsere Freunde des Vereins mediCuba-Bern veranstalten am Samstag den 18. August 2018 in Bern einen Flohmarkt, um für aktuelle Projekte zu sammeln.

Mitgliederversammlung mediCuba-Suisse 30. Juni 2018

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer jährlichen Mitgliederversammlung!

Kubas Pharmaindustrie und primäre Gesundheitsversorgung

Kuba ist nicht nur bei der Prävention und der primären Gesundheitsvorsorge international führend, sondern kann mittlerweile auch in der Biotechnologie- und pharmazie herausragende Resultate vorweisen.

20 Meilensteine der Menschenrechte in Kuba in den letzten 5 Jahren

Kuba wird oft aufgrund angeblicher Menschenrechtsverletzungen angeprangert. Dass Kuba aber auch im Bereich der Menschenrechte grosse Fortschritte macht und insbesondere im Bereich der sozialen und ökonomischen Menschenrechte oft gar eine Vorreiterrolle einnimmt, zeigt der folgende Artikel.

Fünf Fragen und Antworten zu den Präsidentschaftswahlen in Kuba

Das kubanische Wahlsystem wird oft als kompliziert, wenig transparent und gar als undemokratisch beurteilt. Das dem ganz und gar nicht so ist, zeigt der Artikel von Salim Lamrani, in welchem er die gängigen Vorurteile kurz und präzis zerpflückt und klar stellt.