mediCuba Europa

Aktuelle Projekte

Ausrüstung für das Schulungslabor am Departement Pharmakologie der Universität Santiago

Das Departement arbeitet mit der Pharmaindustrie in Santiago „Laboratorios Farmacéuticos Oriente (LFO)“ zusammen und ermöglicht den StudentInnen eine praxisnahe Ausbildung. 2015 konnte mediCuba-Suisse den ersten Teil der Ausrüstung für das Schulungsprogramm liefern.

Das Departement entlastet ausserdem die Laboratorios von Grundlagenarbeit. Es nutzt darum einen vorhandenen Raum neu als Schulungslabor an der Universität. Das Projekt knüpft an eine langjährige Zusammenarbeit der LFO mit mediCuba-Suisse an.

 

Partnerinstitutionen: Universidad de Oriente, Facultad de Ciencias Naturales, Departamento der Farmacología; Ministerio de Educación Superior (MES).

Begünstigte : 350 Studierende und Fachleute der pharmazeutischen Industrie der Ostprovinzen

Projektbudget : 50'000 Franken

Beitrag 2015 : 14'000 Franken