mediCuba Europa

WHO bescheinigt Kuba Eliminierung der Mutter-Kind-Übertragung von HIV/AIDS

Die ersten Erfolgsmeldungen gehen zwar bereits ins Jahr 2015 zurück, doch kürzlich veröffentlichte die UNO einen kurzen Videobeitrag, in welchem sie die Leistung des kubanischen Gesundheitswesens bei der Eliminierung der Mutter-Kind-Übertragung von HIV/AIDS und Syphilis nochmals würdigte und hervorhob.

Cuba Eliminates Mother-To-Child Transmission Of HIV And Aids